Betäubung | STSTF | CSM

Kontinuierliche Brühmaschinen

Nachreinigung

Die Schweinekörper werden vollautomatisch mit einer Fördereinrichtung durch den Brühtunnel befördert. Im Brühtunnel sorgt eine automatische Temperaturregelung für eine optimale Brühung der Schlachtkörper.

Mit dem Fördersystem werden nach erfolgter Brühung die Schlachtkörper an die Enthaarungsmaschine übergeben und dort zunächst mit Warmwasser vorgewaschen.

Die Enthaarungswalzen drehen sich ständig in Richtung Auswurf. Die Schlachtkörper werden durch ständiges Schaben der speziellen JWE-Baumann Enthaarungsschläger enthaart und danach auf den Auswurftisch befördert.

CSM
 

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Help

To continue, you must make a cookie selection. Below is an explanation of the different options and their meaning.

  • Accept all cookies:
    All cookies such as tracking and analytics cookies.
  • Accept first-party cookies only:
    Only cookies from this website.
  • Reject all cookies:
    No cookies except for those necessary for technical reasons are set.

You can change your cookie setting here anytime: Datenschutz. Impressum

Back

error: Content is protected !!